Energie aus der Sonne sinnvoll nutzen: Photovoltaik

Photovoltaik erzeugt Strom aus Sonnenenergie. Diese umweltfreundliche Art der Stromgewinnung ist besonders wirtschaftlich, wenn der Strom direkt genutzt wird, also keine erneute Umwandlung in Wärme stattfindet. Möchten Sie zum Beispiel eine Wärmepumpe nutzen, kann diese mit dem Strom aus Photovoltaik betrieben werden. Und auch Ihr Wochenendhäuschen muss nicht zwingend am Stromnetz angeschlossen sein: Sie können es mit elektrischer Energie aus Ihrer eigenen Photovoltaik-Anlage versorgen.

Kleine Zelle – große Leistung

Herzstück der Photovoltaik- bzw. Solarstromanlage ist die Solarzelle. Sie besteht aus zwei Schichten Silizium, die unterschiedlich behandelt sind. Trifft Sonnenlicht auf die oberste Schicht, entsteht eine Spannung zwischen den beiden Schichten: es fließt Gleichstrom, der unmittelbar Motoren – also zum Beispiel die oben genannte Wärmepumpe – antreiben oder Akkus aufladen kann. Soll der gewonnene Strom in das öffentliche Netz eingespeist, also verkauft werden, muss er mit Hilfe eines Wechselrichters in 230 Volt Wechselstrom umgewandelt werden. Sie möchten wissen, ob und wie Sie Photovoltaik nutzen können? Sprechen Sie mit uns – wir informieren Sie gerne ausführlich zu diesem Thema.

. . Impressum      |      Sitemap      |      VOB